Auch wenn die Zeit bis zum Oktoberfest noch lang ist, die Theresienwiese vereinsamt doch nicht ganz. Bis zum 3.5.15 findet hier das Münchner Frühlingsfest statt, das seit 40 Jahren eine feste Einrichtung ist und von vielen auch liebevoll als Kleine Wiesn bezeichnet wird. Auch hier ziehen zu Beginn in einer Parade zwei Pferdegespanne der Lieferbrauereien, ein Prunkwagen der Schausteller sowie zwei Musikkapellen ein. Das erste Bierfass wird ebenfalls feierlich angezapft und das Frühlingsfest mit dieser Zeremonie eröffnet – ganz wie die große Schwester. Zugegeben, es ist alles ein wenig kleiner als auf dem Oktoberfest, aber man kann ja schon mal die Lederhosn und das Dirndl ausführen und so die Wartezeit bis zum September überbrücken. Heuer ist auch das Wetter hervorragend und lädt mit angenehm warmen Temperaturen zu einem gemütlichen Bummel über die Theresienwiese ein. Genießen Sie ein paar schöne Stunden mit bayerischen Schmankerln in einem Bierzelt und atmen Sie Wiesnluft!

 

Foto: pixaybay.com | User:HotelMonacoMuenchen